Ohne Gremien geht es nicht.

Der Vorstand wird von den Eltern in einer Hauptversammlung gewählt und ist die rechtliche Vertretung des Vereins nach außen. Er besteht aus 9 Personen, die die Bereiche Personal, Finanzen, Haus und Hof, Elternarbeit und Geschäftsführung übernehmen. Der Vorstand arbeitet eng mit den Mitarbeitern der Einrichtung zusammen und trägt so zur Koordination und Transparenz der Aufgaben der Einrichtung bei.
Aber wer steckt dahinter? Das sind die Mitglieder des Vorstandes.

Der Elternbeirat übernimmt eine Brückenfunktion zwischen den Eltern und den Erzieherin sowie dem Verein als Träger. Gemeinsam werden die Interessen der Eltern und Kinder in einem konstruktiven Dialog mit dem Team und dem Vorstand erörtert. In einem vertrauensvollen Verhältnis wird der Elternbeirat bei allen wesentlichen Fragen der Einrichtung mit einbezogen. Der Elternrat wird aus mindestens zwei gewählten Vertreterinnen oder Vertretern der Eltern gebildet. Die Eltern jeder Gruppe der Einrichtung wählen aus ihrer Mitte ein Mitglied und ein Ersatzmitglied. Die "Amtszeit" eines Elternrates sollte das Kindergartenjahr sein.

to top button