Vorstand

Almuth Schneider

Als ich 1985 mit 35 Jahren zum ersten Mal in den HEV-Vorstand gewählt wurde, ahnte ich nicht, dass daraus ein mehr als dreißigjähriges Engagement werden würde.
Am Anfang stand die Suche nach einem Kindergartenplatz für unsere beiden Kinder im Vordergrund. Als Diplom-Pädagogin reizte mich aber auch, an der pädagogischen Konzeption dieser neuen Einrichtung, die 1986 eröffnet wurde, gemeinsam mit anderen Eltern mitarbeiten zu können. Nicht nur für unsere Kinder, sondern für möglichst viele Kinder in Holzwickede wünschte ich mir einen lebendigen Ort für frühkindliches Lernen, der Raum lässt für die individuellen Stärken des Einzelnen, aber immer den sozialen Aspekt des Gruppenlebens im Blick hat.
Diese Lust, die Weiterentwicklung des HEV-Kindergartens aktiv mit zu gestalten und die vielen Veränderungen vom dreizügigen Kindergarten bis zur fünfzügigen Kindertagesstätte zu begleiten, hat mich bis heute nicht verlassen.

DSCN0031

Tobias Koke

Wie der Name es schon sagt, lebt eine Elterninitiative von dem ehrenamtlichen Engagement der Eltern. Ich möchte mit meiner Arbeit ein kleines Stück Kindergarten mitgestalten und der Einrichtung etwas von dem zurückgeben, was unsere Kinder hier an liebevoller Zuwendung erleben bzw. erlebt haben. Der Blick hinter die Kulissen eröffnet einem die vielseitigen Aufgaben und Themenfelder eines Kindergartenbetriebs.

DSCN0013

Sylke Reichert

Das Team dieser Einrichtung leistet mit fachlicher Kompetenz und hohem persönlichen Engagement jeden Tag bemerkenswerte Arbeit. Diese möchte ich gerne durch meine Tätigkeit im Vorstand unterstützen.

DSCN0041

Anke Engel

An der Arbeit im Vorstand der HEV e.V. schätze ich die positive, vertrauensvolle Arbeit mit den Eltern, Kindern, Erziehern, den Mitarbeitern, der Kindergartenleitung und den anderen Vorstandsmitgliedern. In der HEV-Familie aktiv mitwirken zu können, erfreut mich jeden Tag.

DSCN0028

Petra Antwerpen

An der Arbeit im Vorstand mag ich sehr, dass sich jeder entsprechend seinen Fähigkeiten oder beruflichen Hintergründen einbringen kann. Wir haben ein sehr kollegiales Miteinander und schon viele nette Stunden miteinander verbracht. Es gibt viel zu tun, aber der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

DSCN0010

Martial Sauvette

Jeder, der etwas Zeit hat, kann sich engagieren, seine Kompetenz und seine Kräfte einbringen. Ein Kindergarten heute erfordert genauso viel Wissen wie eine kleine Firma und ich freue mich jedes Mal, dass ich hier im HEV-Team etwas beitragen kann.

DSCN0050

Andre Neumann

Im HEV e.V. engagiere ich mich nun im 3. Jahr. Aber WARUM eigentlich? Es sind viele Dinge, die hier zusammenkommen. Sei es das HEV-Team, also unsere liebevollen und kompetenten Erzieherinnen/Erzieher, meine Vorstandskollegen, die gemeinsame Arbeit für unsere Kinder und nicht zu vergessen das Ergebnis unserer Arbeit: Leuchtende Kinderaugen und eine ganz besondere Atmosphäre, in der sich unsere Kinder behütet weiterentwickeln können.

DSCN0020

Sandra Frieg

Ich bin seit gut einem Jahr mit im Vorstand dabei. Die Arbeit mit und für den Kindergarten macht viel Spaß und ist sehr abwechslungsreich. Es ist schon zu sehen, mit wie viel Herz unsere Kinder hier betreut werden. Daher freue ich mich darauf, hoffentlich auch über die Kindergartenzeit meiner Tochter, weiter tatkräftig zu unterstützen.

DSCN0026
to top button